Schachtelfahrt

Interessante Einblicke und fantastische Ausblicke: 

Teile des Ulmer Gemeinderates machen einmal in der Legislaturperiode eine Fahrt auf der Ulmer Schachtel, zur Pflege der internen und internationalen Kontakte. Diesmal ging die Fahrt von Belgrad nach Vidin, ca. 320 Flusskilometer donauabwärts.
Für die GRÜNE Fraktion nahmen teil:
Richard Böker,
Birgit Schäfer-Oelmayer,
Ulrike Lambrecht und
Annette Weinreich.

Auch wenn die Fahrt sehr unterhaltsam ist, darf man den bildenden und verbindenden Charakter nicht unterschätzen. Das Thema Donaustrategie und die zukünftige Zusammenarbeit mit den Ländern wird weniger abstrakt.
www.euractiv.de/regionalpolitik/artikel/kommission-stellt-donau-strategie-vor-004062

Gelder, die aus Europa in Projekte entlang der Donauregion investiert werden, können auch für Ulm einen Nutzen bringen, wenn Know-How und Fachwissen angefordert werden müssen. Und da fragt man doch lieber dort nach, wo die Vertreter der Stadtpolitik durch einen Besuch mit der Schachtelfahrt schon bekannt sind, bevor man zu fremder Hilfe greift.

Für die „Neuen“ im Gemeinderat war es eine gute Gelegenheit, die Kolegen aus den anderen Fraktionen besser kennenzulernen. Die Landschaft und die Impressionen haben das Ihre dazu getan um einen gepflegten Umgang miteinander – bestenfalls auch zukünftig am Ratstisch – zu gewährleisten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: