Annette Schavan tritt als Ministerin zurückJetzt geht es endlich um Sachthemen: Es hat mich schon gewundert, dass die anderen WahlkreiskandidatInnen und –kandidaten rein gar nichts zu dem Rücktritt von Frau Schavan gesagt haben. Mein Kommentar dazu: „Grünen-Konkurrentin Annette Weinreich hofft auf einen Wahlkampf auf Augenhöhe. Schavan sei nun einfache Bundestagsabgeordnete, sagte Weinreich am Dienstag. Sie könne sich vorstellen, dass es in der politischen Auseinandersetzung nun mehr um Themen als um Personen und Ämter gehe. „Das ist für mich die ehrlichere Art, Wahlkampf zu machen“, sagte die Grüne, die erstmals gegen Schavan antritt. Weinreich nannte vor allem das umstrittene Thema Gentechnik. Die Grünen sind dagegen – Schavan hatte sich als Ministerin wiederholt dafür eingesetzt.“ Siehe auch die Presseartikel „Es geht mir soweit gut“ und „Schavans letzte und beste Bastion: Wahlkreis 291 Ulm“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: