Das Wahlkampfmobil

Jetzt ist es sicher: Mit der Hilfe von Manuela Rettig haben wir das Autothema gelöst. Ab 01.06.2013 können wir pünktlich zu Beginn der heißen Wahlkampfphase mit dem Elektroauto Renault Fluence Z.E. durch den gesamten Alb-Donau-Kreis touren.

Zu meinem Wahlkreis gehört zur Stadt Ulm eben auch der gesamte Alb-Donau-Kreis. Und da ich selbst kein eigenes Auto besitze war schnell klar, dass wir eine Lösung finden müssen. Die Idee des car-sharing mit der Fa. confishare fanden wir zunächst ganz sympathisch, letztendlich wollten wir aber mit dem Wahlkampfmobil auch zeigen, dass wir auf die neuen Technologien setzen mit sauberem Elektroantrieb und ohne CO2-Emission.

Bei der Probefahrt war ich dann sogleich begeistert. Das Auto ist sehr comfortabel ausgestattet, hat eine kraftvolle Beschleunigung und gleitet völlig leise und ausgeglichen über die Straßen.

Jetzt freue ich mich umso mehr auf meine Besuche im gesamten Wahlkreisgebiet, von Westerheim nach Balzheim, Amstetten nach Grundsheim, Schelklingen nach Asselfingen, Nellingen nach Oberdischingen, Altheim Alb nach Altheim Staig ………

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: